News

Die geheime Mega-Baustelle am Hauptbahnhof

Von außen betrachtet scheint alles beim Alten an der Ecke Paul-Heyse- und Bayerstraße. Doch hinter hohen Mauern haben die Bauarbeiten für eines der ehrgeizigsten Projekte in der Stadt begonnen.

Diese Aufgabe ist gigantisch: Anders als mit Superlativen lässt sich schwer beschreiben, was derzeit mitten in der Innenstadt, gegenüber dem Hauptbahnhof, passiert. Dort gilt es, einen ganzen Häuserblock umzukrempeln. Aus dem alten, tristen Postbank-Areal soll das schillernde Elementum entstehen.

 

Merkur vom 7. Juli 2020 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.